PDA – die neue Generation ;-)

Share Button

PDA – die neue Generation

PDÄ gibt es seit 1993, also kurz nach der Einführung von Windows. PDÄ (Proggi-Dienst-Ä`…-`RZürner;-) brauchen ausreichend Fenster zur Durchflutung der enthauchten Gedanken. Ein Proggi-Dienst-A…-`RZürner ist persönlicher Sklave der ausführenden Programme und ihrer Wohlfahrt auf Gedeih und Verderb ausgeliefert. Musste vor 25 Jahren noch ein „User“ ein 300- Baud-Modem ohne Postzulassung mit der Telefondose verkabeln, um es mit einem selbstgeschriebenen Übertragungsprotokoll zum Quietschen (der bekannte 300-Baud-Carrier, den scheinbar mystische Usergestalten auch pfeifen konnten) zu forcieren, so ist heute alles ´progammierten Prozess-Präferenzen“ unterworfen, die weitere Dimensionen wie den kosmolythischen Nexus eröffnen….

Im sich ein Bild von der Angelegenheit vor 25 Jahren zu machen – damals maxmal in Form von „Footern“ wie diesen zu:

( ) ( )
0 0
=.=

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.