Monatsarchive: März 2012

Augenblick e – Clownesken eines Frankfutters – BAB Echo

Share Button

Augenblick e – Clownesken eines Frankfutters Traf mich die Meldung, dass Wolfgang Niedecken einen Schlaganfall http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-82244949.html erlitten hätte, vegangenes Jahr mit peinvollem Schmerz, so erfuhr ich nun gar hocherfreut, dass ihm vorgestern angesichts seines Lebenswerkes der Echo Award 2012 verliehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AllgemeinFutt, Frank Weimar im Alterswohnheim für DFÜ-Abhängige, Transparenz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Augenblick e – Clownesken eines Frankfutters – BAB Echo

STOP ACTA SOPA = PIPA : CCC

Share Button

Um proprietäres, geistiges Eigentum zu reklamieren, bedarf es keiner „Pfeifen“ und keines Pfeifens, sondern lediglich einer – schon lange existenzfähigen – Suchmaschine, die nicht lange agierend in „der Suppe“ sucht, sondern die ROOTs erruiert und und neutral-korrigierend zuordnet. Die vorgeschobene … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AllgemeinFutt, April, Frank Weimar im Alterswohnheim für DFÜ-Abhängige, Transparenz | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

24-7 – Die Zeit?

Share Button

Ich bin 24-7, d.h. ich bin am 24.7. geboren. Was sagt mir dieses Datum? Bedeutet es letztlich, dass ich die ständig, als 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche, zugegen bin? Bin ich vielleicht die Zeit? Oder Tempus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frank Weimar im Alterswohnheim für DFÜ-Abhängige | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Pi-day – heute ist Pi-Tag!

Share Button

Heute ist pi-Tag: in englischer Transkription des Datum mit 3/14- und um exakt 1:59:26 Uhr war Pi´s Glockenschlag laut in meinen synaptischen Windungen zu vernehmen: ich wachte auf. So just pikiert pickte pi mich aus dem Bett, scheuchte mich an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frank Weimar im Alterswohnheim für DFÜ-Abhängige | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Pi-day – heute ist Pi-Tag!

Grausig greller Gral?

Share Button

Der grausig grell leuchtende heilige Gral will nicht nur gefunden werden – nein – eine Suche nach ihm zuvorderst vonnöten. Da bleibt nichts übrig, als zuzugeben: wer suchet, der fluchet. Oder ist´s gar kein Fluch, sondern hingegen ein Flüchten? So … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frank Weimar im Alterswohnheim für DFÜ-Abhängige | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Grausig greller Gral?

Kann ich umsonst tanken?

Share Button

Alleine der Versuch, diese Frage einem Tankwart zu stellen, schreckt bereits von vollziehbaren Taten ab. Aber verflixt: Wie überrede ich mein Auto, liebevoll „Jockel“ getauft, ohne Brennstoff zu fahren? Nun…. da gäbe mein gestern veröffentlichter Artikel zu „Gaso free“ Anlass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frank Weimar im Alterswohnheim für DFÜ-Abhängige, Transparenz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Kann ich umsonst tanken?

coid #114 GASO 6.HN.5 fr.19

Share Button

On my today search, which should be customer-orientated I failed – maybe I failed to file…? I was looking around the web for some interesting and moving facts about childy themes, which belong to the customer´s order. This was my … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AllgemeinFutt, April, Frank Weimar im Alterswohnheim für DFÜ-Abhängige, Transparenz | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar